Christbaumkugel:  Geburtstagstorte

Hoch, hoch, hoch! Dreimal lässt man für gewöhnlich ein Geburtstagskind hochleben. Und drei Stockwerke machen aus einer einfachen Torte einen wahren Konditorentraum. So wie diese äußerst kunstvoll gestaltete Dreifachtorte für den Tannenbaum, welche Etage für Etage liebevollst dekoriert und bemalt wurde.

So bildet ein schokobraun glänzender, breiter Sockel die unterste Ebene, die Basis, welche sich durch ihre feinen, weißen Längsstreifen geschickt gestreckt präsentiert. Etage Numero zwei kommt in einem matten Rosaton daher. Hier schmücken die Senkrechtstreifen zudem rosa und weiße Ranken sowie rot glitzernde Strasssteine, die akkurat auf jedem zweiten Knotenpunkt platziert wurden. Etwas schlichter geht es dann wieder in Stockwerk Nummer drei zu, das zwar ebenfalls mit rotem Strass, dafür aber mit weniger Zuckergusslinien verziert wurde. Üppiger Abschluss: Jede Etage wurde mit einem dicken, weiß beflockten sowie übertropfenden, sahnigen Lack garniert, auf dem Streusel-gleich rosa, rote und grüne Glasperlen dekoriert wurden.

Größe: klein
Abmessungen (ca.):
Breite: 5,5 cm
Höhe: 7,0 cm
Tiefe: 5,5 cm
Befestigung: hängend
Her­stel­lungs­art: handbemalt, mundgeblasen
Material: Glas
hergestellt in: Polen

zuletzt angesehen