Christbaumkugel:  Toilettenpapier

Von der Requisite zur Hauptrolle: Ob Scherzartikel oder Mahnmal, Erinnerungsstück (an eine völlig verrückte Zeit) oder kunstvoller Christbaumschmuck - die ordinäre Rolle Toilettenpapier ist seit ihrem skurrilen Auftritt gleich zu Beginn der Corona-Pandemie längst von der WC-Requisite im wahrsten Sinne des Wortes zur Hauptrolle mutiert. Wochenlang stand sie im Rampenlicht beziehungsweise gerade nicht, denn paradoxerweise glänzte sie während ihres großen Auftritts ausgerechnet durch Nichterscheinen, durch leere Regale, durch den Status "ausverkauft".

Hier kehrt sie nun zurück. Ganz klassisch, schlicht und unverbraucht. Unverbrauchbar besser gesagt, denn das matt schimmernde, weißliche Papier mit den kleinen, eingeprägten Punkten und dem zarten, silberweißen Glitzerstaub besteht in Wirklichkeit aus edlem Glas. Für den Weihnachtsbaum oder eher: für alle, die nach der Erfahrung der vergangenen Jahre doch lieber eine Reserverolle im Haus haben wollen und die das Leben vor allem mit einem nehmen: mit Humor.

Größe: mittel
Abmessungen (ca.):
Breite: 6,5 cm
Höhe: 6,5 cm
Tiefe: 6,5 cm
Befestigung: hängend
Her­stel­lungs­art: handbemalt, mundgeblasen
Material: Glas
hergestellt in: Polen