Christbaumkugel:  Weihnachtsschinken

In Skandinavien gehört er seit Jahr und Tag zum Christfest dazu: der beliebte Weihnachtsschinken; eine Delikatesse, die nun nicht mehr nur frisch und saftig, sondern auch als gläsernes Kunstobjekt im Tannenbaum das ein oder andere Herz erfreuen wird.

Das vorliegende Exemplar präsentiert sich dabei übrigens höchst italienisch: "Prosciutto di Parma" (Parmaschinken) lautet der geschwungene Schriftzug, der vor den italienischen Landesfarben auf rundem Etikett prangend die Strickbanderole des Leckerbissens ziert. Und der schimmert selbstverständlich braun-rot mit angeschnittener, köstlicher Kante.

Größe: mittel
Abmessungen (ca.):
Breite: 5,0 cm
Höhe: 8,5 cm
Tiefe: 4,0 cm
Befestigung: hängend
Her­stel­lungs­art: handbemalt, mundgeblasen
Material: Glas
hergestellt in: Deutschland